Dachdeckermeister Füssl
Dachdeckermeister Füssl

Flachdachspezialist - Flachdacharbeiten in Berlin für Sanierung oder Reparatur

Wir sind kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema Flachdacharbeiten in Berlin. Ob eine Dachsanierung, oder nur eine Reparatur für Sie infrage kommt, wir beraten Sie gerne über die auszuführenden Flachdacharbeiten und gehen individuell auf Ihre Wünsche ein.

 

Zu den Hauptaufgaben eines Flachdaches gehören der Schutz vor Wasser von Außen, Schutz vor Wasserdampf von Innen, Schutz vor Wärmeeintritt und Wärmeverlust, sowie Schutz vor Flugfeuer und strahlender Wärme. Die Ableitung des Regenwassers wird wasserdicht ausgeführt.

 

Es gibt folgende Konstruktionsarten:

 

  • Nichtbelüftetes Dach
  • Belüftetes Dach
  • Umkehrdach
  • Plusdach

 

Bei der Auswahl der Materialien ist es besonders wichtig, die möglichen Belastungen eines

Daches einzubeziehen.

 

Belastungen von Außen:

  • unterschiedliche Temperaturen
  • Niederschläge
  • Eis
  • Tauwasser
  • Wind
  • UV Strahlung
  • Mikroorganismen
  • Rauchgase
  • mechanische und chemische Einwirkungen 
  • Schall 
  • Flugfeuer
  • strahlende Wärme
  • Nutzungen
  • Bewuchs

 

Belastungen in der Konstruktion:

  • Materialspannungen 
  • temperaturbedingte Ausdehnungen
  • Schrumpfungen und lastbedingte Durchbiegungen

 

Belastungen von innen:

  • Bewegungen in der Konstruktion 
  • Raumklima
  • Wärme
  • Wasserdampf 
  • Staudruck 
  • schädliche Gase

 

Es gibt unterschiedliche Dachabdichtungsmaterialien für die Dachabdichtung:

 

 

Bitumenbahnen

 

Eine Bitumenbahn ist ein Hightechprodukt für eine Dachabdichtung. Sie besteht aus Bitumen und

einer Einlage, für unterschiedliche Beanspruchungen angepasst. Die Oberlagsbahn besteht aus

einer zusätzlich aufgebrachten, mineralischen Bestreuung. Bitumen wird durch die Destillation von Erdöl gewonnen und nimmt die thermischen Beanspruchungen auf. Die Trägereinlage nimmt die mechanischen Beanspruchungen auf. Eine Bitumenbahn muss einiges an Belastungen standhalten und muss auf den Untergrund abgestimmt werden.

 

 

Kunststoffbahnen

 

Bei Kunststoffbahnen finden unterschiedliche Materialien Verwendung. Die Verarbeitung ist im Vergleich zu Bitumenbahnen anspruchsvoller.

 

Sie werden unterteilt in:

Thermoplaste, Elastomere, Thermoplastische Elastomere.

Sie werden mit Quellschweißen, Warmgasschweißen, Dichtungs­- und Abdeckbänder, Hochfrequenzschweißen oder Heizkeilschweißen verarbeitet. Die Kunststoffbahnen werden lose mit Auflast, mit mechanischer Fixierung oder mit Verklebung verlegt.

 

 

Flüssigkunststoffe

 

Flüssigkunststoffe eignen sich hervorragend für die Abdichtungen an Anschlüssen und aufgehenden Bauteilen, sowie für Balkon- und Terrassenabdichtungen. Flüssigkunststoffe bestehen aus synthetischen Harzen mit organischen Zusätzen oder mineralischen Füllstoffen. Es gibt ein­, oder mehrkomponentige Flüssigkunststoffe, welche durch eine chemische Reaktion erhärten. Die Abdichtungen mit Flüssigkunststoff müssen eine Vlieseinlage aufgrund mechanischer Beanspruchung enthalten.

 

 

 

Wir sind für Sie im Einsatz in:
 
 Berlin Süd    --> Steglitz-Zehlendorf
                   --> Tempelhof-Schöneberg
                   --> Neukölln
 
 Berlin Mitte  --> Charlottenburg-Wilmersdorf
                   --> Mitte
                   --> Friedrichshain-Kreuzberg
 
 Berlin Süd    --> Teltow
 angrenzend  --> Großbeeren
                    --> Blankenfelde-Mahlow
                    --> Schönefeld
 
 
 
Ihr Flachdach ist undicht oder Sie möchten über mögliche Schäden rechtzeitig informiert werden?Rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Dachdeckermeister Füssl
Stresemannstr. 74
10963 Berlin 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0163/6325873

 

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dachdeckermeister

Anrufen

E-Mail